· 

SATUS Kriens mit neuem Schwung nach der Covid-19 Zwangspause


Nach den ersten Lockerungsschritten Anfang Mai 2020 erstellten die Verantwortlichen des SATUS Kriens strenge Schutzkonzepte,
um den Trainingsbetrieb sukzessive wieder hochzufahren.

 

So starteten als erste die RoperInnen mit ihren Trainings. In der gleichen Woche nahmen auch die Unihockeyaner ihre Aktivitäten wieder auf.
Die von der Stadt Kriens geprüften Schutzkonzepte wurden eingehalten.

 

In kurzen Abständen waren auch die PlauchvolleyballerInnen und die Herren 1, 2 und 3 wieder in den Hallen anzutreffen. Die Damen werden
den Trainingsbetrieb nach den Sommerferien aufnehmen.  

 

Die Erleichterung und die Freude, wieder gemeinsam Sport zu treiben und gemütlich zusammen zu sitzen war überall deutlich spürbar.

Es darf festgehalten werden, dass der SATUS Kriens die schwierige Zeit gut gemeistert hat. Der Zusammenhalt wurde während der Zwangspause

mit diversen spontanen Aktivitäten in kleinen Gruppen gestärkt.

 

 

Wir freuen uns auf die Zeit nach Corona!

 

Freundliche Grüsse

SATUS KRIENS

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unserer Hauptsponsor

SATUS Kriens

SATUS Schweiz


SATUS Kriens | 6010 Kriens